Über

KNOPPAR

10 Jahre ist es jetzt her, da haben wir angefangen Konzerte in Bremen zu organisieren!

Los ging alles Anfang 2010 unter dem Namen „cake&tunes“ im Alten Fundamt in Bremen. Alles präsentiert von KNOPPAR, da dies der Name unseres kleinen Plattenlabels war das wir 2008 gegründet hatten. Als „lockere Idee“ gestartet, erfreute sich diese Veranstaltung, sowohl bei Zuhörern als auch bei Bands / Musikern direkt einer großer Beliebtheit, so dass wir nach kürzerer Zeit bereits jeden Monat ein Konzert veranstalteten.

Im September 2010 zogen wir mit der Veranstaltung um in die Schwankhalle, wo wir mit einem Konzert der Band The Black Atlantic gestartet sind. Dank der tollen Unterstützung des Schwankhallen-Teams wurde dies Veranstaltungsreihe noch populärer. Bands wie Vierkanttretlager, Solander und Winter took his life spielten bei uns auf der „anderen Seite der Weser“. Nach dem Konzert mit Winter took his life haben wir uns aus verschiedenen Gründen dazu entschlossen Schluss zu machen.

Lange haben wir das aber nicht ausgehalten … so ganz ohne die lieben Menschen und tollen Konzerte. Und irgendwie ging es 2012 irgendwann auf einmal wieder los. Wir können gar nicht genau sagen wann und wie, aber es ging wieder los. Und die Bühne stand auf einmal direkt bei uns im Wohnzimmer. Und oft standen bzw. saßen bis zu 50 Besucher bei uns davor. Das war Wahnsinn. Damit hätten wir nicht gerechnet als wir unter dem Namen YOUAREAWESOME angefangen haben Wohnzimmerkonzerte in der Bremer Neustadt zu veranstalten. Auch wenn wir immer mal wieder kurze Abstecher in andere Locations gewagt haben (DETE, Karton, PAPP), sind wir letztlich doch immer wieder bei uns im Wohnzimmer gelandet. Nirgends war die Atmosphäre gemütlicher, persönlicher … einmaliger!

Bis 2018 ging es in unregelmäßigen Abständen so weiter. Ende 2018 war aber Schluss. Grund hierfür: Die Geburt von Kind Nr.2! Jetzt stand aber endgültig fest: Das war’s mit Wohnzimmerkonzerten.  So traurig es war, somit war das Konzert von STARING GIRL im Oktober 2018 das letzte Wohnzimmerkonzert bei uns in der Neustadt.

Ihr habt Fragen und Anregungen?

Hier könnt ihr uns schreiben